Public Relations

Durch beste Medienkontakte aus 50 Jahren Agenturarbeit bringen wir Ihre Themen in die relevanten Top-Medien – gerne auch international. Mit viel journalistischer Kreativität und Kompetenz spüren wir zugkräftige Aufhänger für Sie auf und schaffen eigene Anlässe für die Berichterstattung.

Virtuelle Pressegespräche

Medien und Kunden zusammenbringen – das ist seit jeher eine unserer großen Stärken. Eine ideale Plattform bieten die virtuellen Hintergrundgespräche. So organisieren wir beispielsweise für den langjährigen Kunden FVLR (Fachverband Tageslicht und Rauchschutz) regelmäßige Treffen mit Journalistinnen und Journalisten führender Branchenmagazine. Meist finden diese online statt, aber auch ein persönlicher Austausch vor Ort (zum Bespiel an einem spannenden Referenzobjekt) ist möglich. Die Gespräche schaffen und festigen nicht nur wertvolle Kontakte. Aus ihnen ergibt sich in den meisten Fällen auch die Möglichkeit einer redaktionellen Berichterstattung über den Kunden und seine aktuellen Botschaften.


Evaluation

Wir schreiben und veröffentlichen nicht nur Pressemitteilungen, Berichte und Co., wir schauen auch, wo und wie sie am Ende in den Medien gelandet sind. Dafür screenen wir die unterschiedlichsten Print- und Online-Magazine ebenso wie Presseportale und stellen alle Clippings in einer monatlichen Übersicht zusammen. Auf der Grundlage von Pivot Tabellen analysieren wir Parameter wie Reichweite, Zielgruppe und thematische Schwerpunkte unseres Kunden Somfy (Smart Home). Anhand von wenigen Grafiken und Diagrammen werden die Ergebnisse zudem in einer kurzen PowerPoint optisch aufbereitet und alle Kommunikationserfolge dokumentiert.


Endverbraucherpresse

Das Herzstück einer jeden Agentur sind die Verteilerlisten. Für jede Zielgruppe werden diese stets mit den entsprechenden Kontakten gepflegt. So kann gewährleistet werden, dass beispielsweise Pressemitteilungen oder Einladungen zu bestimmten Presseevents bei den richtigen Personen auf dem Schreibtisch landen. Neben den zielgerichteten Empfängern muss auch der Content stimmen. Im Endverbraucherbereich verschicken wir für Somfy an Verteilerlisten innerhalb Deutschlands, aber auch nach Österreich und in die Schweiz. Hier ist stets abzuwägen, welche Themen zu welchen Medienhäusern passen und welche eben nicht.


Podcast Placements

Neben klassischen und sozialen Medien ist es sinnvoll, die eigene Zielgruppe auch durch auditive Medien anzusprechen. Podcasts liegen schon seit einiger Zeit voll im Trend. Insbesondere um fachbezogene Themen spielerisch aufzubereiten, eignet sich das lockere Gespräch teilweise viel mehr als reiner Text. Ein derartiges Gespräch haben auch Monika Läufle, Redakteurin bei hurra-wir-bauen, und Jochen Stein, Bereichsleiter Services bei Paradigma, aufgezeichnet. Hörerinnen und Hörer erhalten fachliche Infos rund um die Themen Pelletheizung und Solarthermie. Für eine optimale Nutzung wurde die Podcast-Aufzeichnung sogar filmisch begleitet.


Advertorials

Um die Bekanntheit eines Unternehmens oder einer Marke zu steigern ist Anzeigenschaltung oft sinnvoll – vor allem im Printbereich kann man auf diese Weise eine hohe Reichweite erzielen. Der Informationsgehalt dieser Werbebotschaften ist allerdings begrenzt. Um längere Texte und fachliche Informationen zu platzieren eignen sich sogenannte Advertorials. Für Paradigma platzieren wir regelmäßig diese Art von Werbeanzeigen mit redaktioneller Aufmachung. Die Tatsache, dass Aufmachung und Schreibstil einem klassischen redaktionellen Beitrag sehr ähneln, ist neben dem größeren Textumfang ein weiterer Vorteil.


Digitale Pressemappe

Erfolgreiche Unternehmen haben viel zu erzählen und zu zeigen. Für eine gute Resonanz in der Öffentlichkeit ist es allerdings entscheidend, Botschaften und Informationen sinnvoll zu bündeln und ansprechend zu präsentieren. Dafür bieten sich digitale Pressemappen an, wie wir sie unter anderem zum 50-Jährigen unseres Kunden Sonepar erstellt und versendet haben. Ob Pressetext, Zahlen, Daten und Fakten in der Unternehmenspräsentation oder Foto- und Video-Material - die Redakteurinnen und Redakteure konnten sich alles ganz bequem herunterladen. Das goldene Jubiläum wurde so auch ein medialer Erfolg.


Fachpresse

Wie erreiche ich zielgenau meine Branchen? Der Weg über die Fachpresse verspricht eine starke und vor allem „passende“ Resonanz. Für unseren Kunden Laumans, Hersteller von Premium-Dachziegeln aus dem Kreis Viersen, kümmern wir uns um die Präsenz in den einschlägigen Key Medien. Fachberichte, vor allem Referenzstorys, stoßen auf ein hohes Interesse in den Redaktionen und bei den Leserinnen und Lesern. Ein schönes Beispiel war der Exklusivbeitrag samt Profi-Fotos über die Dachsanierung einer historischen Kirche im Schwarzwald. Hier schaffte es das Hingucker-Muster vom Niederrhein sogar auf das Cover des "dachbau magazin".