Corporate Media

Eigene Medien schaffen ungefilterten Zugang zu Ihren Ziel- und Anspruchsgruppen. Ob Neuentwicklung oder Relaunch – wir sind für Ihre Projekte kreative Blattmacher und digital Publisher. Spezialitäten: cross-media-Konzepte und Vernetzung mit der PR.

Mitarbeitermagazine

Wie sich ein klassisches Autohaus hin zur Marken-Erlebniswelt entwickelt und dabei seine familiären Werte nie aus den Augen verliert: Die „LUEG AKTUELL“, das sind 80 Seiten Wir-Gefühl, Personalia und Storytelling, unterteilt in die drei großen Kapitel Augenblick, Rückblick und Ausblick. Eine außergewöhnliche Print-Publikation für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Fahrzeugwerke LUEG in Deutschland, in der Schweiz und in Polen, denn auch dorthin werden die Ausgaben verschickt. On top haben wir das Magazin für unseren langjährigen Kunden zuletzt in sportlichen sieben Wochen von der Planung bis zum Druck realisiert.


Kundenmagazine

Noch immer der beliebteste Träger für lokale Informationen und besondere Angebote: Seit Jahren erstellen wir erfolgreich regionalisierte Ausgaben von Kundenmagazinen, exakt auf die Zielgruppe und die örtlichen Gegebenheiten zugeschnitten. Für die Stadtwerke Voerde und die Gemeindewerke Hünxe, beide Beteiligungsgesellschaften der Gelsenwasser AG, kreieren wir in regelmäßigem Turnus einen bunten Mix aus Unternehmens-, Energie- und Lifestyle-Themen mit Gewinnspielformaten. Teilweise auch fürs Web. Die Umsetzung gestalten unsere Teams aus der Beratung, Redaktion und Grafik durchweg Hand in Hand.


Interne Newsletter

Ein direkter Kanal ist als ein Bestandteil der internen Kommunikation unverzichtbar, wenn Informationen top-down ungefiltert und gleichzeitig bei allen Kolleginnen und Kollegen ankommen sollen. Der von uns entwickelte HTML-Newsletter für das Heilpädagogische Zentrum Krefeld – Kreis Viersen gGmbH erfüllt diesen Zweck auf ansprechende und praktikable Weise. Nach Implementierung und Gestaltung der ersten Ausgaben, kann unser Kunde das neue Medium nun in Eigenregie flexibel und kostengünstig umsetzen.


B2B-Newsletter

Für das Versorgungsunternehmen NEW mit Sitz in Mönchengladbach entwickelte KOOB einen B2B-Newsletter als Doppelpack, der für einen guten Draht zu den Gewerbekundinnen und -kunden sorgte. Viermal im Jahr erschien dieser kommunale Informationsdienst unter dem Namen HIER als Printausgabe. Ergänzt wurde er durch den monatlich versendeten E-Mail-Newsletter JETZT. Diese Online-Variante bot den Unternehmen in der Region weitere aktuelle Themen für den Geschäftsbetrieb und trug mit seiner Form als Onepager der hohen Geschwindigkeit in der Wirtschaft Rechnung.


Landingpages

Den Kunden dort abholen, wo er ist: im Netz. Mit zugeschnittenen Inhalten, die Interesse wecken, Mehrwert aufzeigen und einfach Spaß machen. Unter anderem für die Stadtwerke Düsseldorf haben wir eine Vielzahl solcher Landingpages zu speziellen Themen realisiert: von der Texterstellung über grafische Elemente bis zum kompletten Layout – natürlich SEO optimiert fürs optimale Ranking bei Google. Die Website ist immer häufiger der erste Anlaufpunkt für potentielle Neukundinnen und -kunden und zudem ein wichtiges Kundenbindungsinstrument.


B2B-Magazine

Erst RWE, dann innogy, jetzt Westenergie – und KOOB ist immer dabei. Wir unterstützen den größten regionalen Energiedienstleister und Infrastrukturanbieter in Deutschland schon seit vielen Jahren mit einem Mix aus übergreifender Unternehmens- und lokaler Standortkommunikation. Oder kurz gesagt: der „Netzwerk kommunal“. Die Infomagazine richten sich an Entscheidungsträger und erscheinen dreimal jährlich zielgruppengerecht in sechs regionalen Ausgaben – gefüllt mit spannenden Themen von Bücherschränken als sozialem Treffpunkt über den Klimaschutzpreis bis hin zu neuen Wasserstofftechnologien.


Imagebroschüren

„Was uns wichtig ist. Wie wir handeln“: Der Titel der Unternehmensbroschüre „Standpunkte“ von Tarkett bezieht Stellung und postiert den weltweit agierenden Hersteller von Böden und Bodenbelägen konsequent in Richtung Nachhaltigkeit. Dabei ist die Frage, ob ein Printwerk zeitgemäß ist, berechtigt. Aus unserer Sicht: ja! Die hochwertige Broschüre vermittelt durch eine Prägung auf dem Titel ein haptisches Erlebnis, das Wertigkeit großschreibt und Beständigkeit zeigt. Das Titelbild symbolisiert durch die ungewöhnliche Perspektive aufmerksamkeitsstark das voranschreitende Engagement des Kunden.


Externe Newsletter

Digital statt Print macht zwar nicht immer, aber immer öfter viel Sinn in der Kundenkommunikation. Statt der gedruckten „Micropower News“ entwickelten wir für unseren Kunden Senertec einen externen Newsletter in verschiedenen Zielgruppen-Varianten. Nach erfolgreicher Implementierung verfügt der KWK-Spezialist nun über ein flexibles Tool mit Dialogfunktion und Möglichkeit zur schnellen und genauen Erfolgskontrolle entlang definierter KPIs. Die Vernetzung mit dem Corporate Blog ist weder ungewollt noch zufällig, sondern intendiert und geplant.


Internetseiten

Wieder auf Fachkräftesuche? Gutes Personal zu finden wird gerade im Handwerk immer schwieriger. Mit dem Traditionsunternehmen Gerhard Mölleken sind wir deshalb neben hochwertigen Flyern und Annoncen auch digitale Wege des Personal-Recruiting gegangen: mit einer Karriere-Landingpage. Gut aufgebaut und von anderen Werbemaßnahmen gestützt ein wichtiges Werkzeug zur Unternehmenspräsentation und weiteren Kontaktaufnahme. Analog zum bewährten Slogan „Unsere Technik begeistert“ heißt es jetzt auf der Website regelmäßig „Ein Job, der begeistert“, um das starke Team noch zu vergrößern.