Blitzstart für Tarkett

KOOB hat die Tarkett Holding in Frankenthal als neuen Kunden gewonnen. Wir sind gespannt auf PR- und CP-Projekte für den weltweit agierenden Hersteller von Böden und Bodenbelägen.

Eine erste Bewährungsprobe konnte das Agenturteam bereits erfolgreich bestehen. Es konzipierte und realisierte die 34-seitige Unternehmensbroschüre „Standpunkte“ innerhalb von nur drei Wochen für seinen neuen Kunden. Mit der Publikation stellt Tarkett den Stakeholdern seine Leistungen vor und positioniert sich konsequent im Bereich Nachhaltigkeit.

Im Rahmen der weiteren Zusammenarbeit platzieren wir Referenzprojekt-Reportagen und Fachbeiträge in Special Interest- und Fachmedien aus unterschiedlichen Bau-Segmenten. Bodenbelagsfachpresse, Branchenmedien des Handels, Achitektur-, Hospitality und Healthcare-Fachpresse erhalten jeweils für ihr Spezialgebiet passende, professionelle Inhalte zu anspruchsvollen Neubau- oder Sanierungsprojekten. Die Produkte von Tarkett kommen vor allem in Wohnräumen, Gewerbebetrieben, Sportstätten, Krankenhäusern und Pflegeheimen zum Einsatz.

Die Agenturarbeit konzentriert sich auf die Vermittlung des breit gefächerten Leistungsspektrums des Herstellers an verschiedene Zielgruppen. Diese umfassen Entscheider und technische Leiter aus dem öffentlichen und privatwirtschaftlichen Bereich sowie den Fach- und Großhandel. Auch Architekten, Planer, gewerbliche Bauherren sowie Handwerker und Bodenverleger werden in besonderem Maße adressiert.

Nach dem fulminanten Start freuen wir uns auf die weitere spannende und erfolgreiche Zusammenarbeit.

Auf Anhieb perfektes Teamwork: Für Konzept, Layout, Text und Produktion der Unternehmensbroschüre „Standpunkte“ benötigte das Team von KOOB gemeinsam mit seinem neuen Kunden Tarkett nur drei Wochen.